XMINNOV
中文版  한국어  日本の  Français  Deutsch  عربي  Pусский  España  Português
Heim >> Aktivität & Neuigkeiten >> IoT-Neuigkeiten

IoT-Neuigkeiten

Ein auf RFID & Blockchain-Technologie basierendes System zur Rückverfolgung der Lieferkette für Lebensmittel

News posted on: 2019/5/16 6:36:58 - by - RFIDtagworld XMINNOV Hersteller von RFID-Tags

Ein auf RFID & Blockchain-Technologie basierendes System zur Rückverfolgung der Lieferkette für Lebensmittel

Eine Agri-Lebensmittel-Versorgungskette Trace System basiert auf RFID & Blockchain Technologie


Mit der kräftigen Entwicklung der chinesischen Wirtschaft wurde das Leben der Menschen rasch verbessert. Es änderte die Konsumgewohnheit des Verbrauchers und immer mehr Aufmerksamkeit wird auf die Lebensmittelsicherheit und Qualität. In den letzten Jahren kam es jedoch zu einer Reihe schwerer Lebensmittelsicherheitsunfälle, auch in Europa gab es 2013 einen „Pferdfleischskandal“ (Boyacia et al., 2014). Es ist erwähnenswert, dass diese Arten von Skandale noch häufiger und ernster in China sind, wie “Sudan rot”, “clenbuterol”, “Sanlu gift Milk Powder” und “trench oil”, die die Gesundheit der Menschen schaden und ihr Vertrauen in die heimischen Lebensmittelmärkte zerstören. Lebensmittelsicherheitsereignisse haben sich in China häufig ausgeklammert, was die Verbraucher zu den gefährdeten Gruppen auf den Märkten macht.


Blockchain technology


An dieser Stelle wird die Produktions- und Lieferkette beispielhaft gelöst beschrieben. Zunächst wird der RFID-Chip in der Lieferkette registriert. Anschließend wird sie dem Lebensmittelhersteller übergeben und bei der Herstellung des Produktes integriert. Nach der Produktion werden die Waren verpackt und in die Logistikkette eingespeist. Die Produkte werden zum Beispiel zum Hafen transportiert und von einer Reederei versendet. Vom Zielhafen werden die Waren an den Großhändler geliefert. Der Großhändler vertreibt die Ware an Einzelhändler, die die Produkte an den Endverbraucher verkaufen. Alle diese Schritte werden über den RFID-Chip aufgezeichnet und in der Blockchain gespeichert.


Mit dieser Log-Datei ist die Lieferkette vollständig nachverfolgbar. Das Produkt hat eine einzigartige ID. Zusätzlich wird das Produkt bei jeder Produktionsstufe oder Standortänderung abgetastet und die Daten in der Blockchain gespeichert. Dies führt zu einer vollständig nachvollziehbaren Produktgeschichte. Beispielsweise wurde das Produkt in Phnom Penh, Kambodscha hergestellt und mit dem einzigartigen Land ISO (KH-12) in der Blockchain hinterlegt. Es kam dann in der Provinz Koh Kong (KH-9), an welcher Stelle es nach Hamburg ausgeliefert wurde und dann schließlich durch Berlin (DE-BE) reiste, um nach Sachsen (DE-SN) zu gelangen.


Eine umfassendere Datenerhebung ist ebenfalls möglich. Es können auch weitere Informationen, wie Statusmodelle, freier Text, Transportbedingungen und Fotos, wie sie beispielsweise für die GeoPosition der Datensatzerzeugung erforderlich sind, hinzugefügt werden. In diesem Fall werden die Daten im JSON-Format gespeichert.



KONTAKTIERE UNS

Cellphone:
+86-13606915775(John Lee)

Phone:
+86-592-3365735(John)
+86-592-3365675(Cathy)
+86-592-3166853(Margaret)
+86-592-3365715(Anna)
+86-592-3365685(Ellen)
+86-592-3365681(Lynne)

Email: market@rfidtagworld.com

Add: Nr. 943, Tong Long l U, Stadt Hongtang, Tong Press District, ξ Amen (X Fujian OVI OT Industriepark)