XMINNOV
中文版  한국어  日本の  Français  Deutsch  عربي  Pусский  España  Português
Heim >> Aktivität & Neuigkeiten >> RFID-Neuigkeiten
RFID-Neuigkeiten

RFID Asset Management System realisiert Unternehmensinformationen

Nachrichten veröffentlicht am: - von - RFIDtagworld XMINNOV Hersteller von RFID-Tags / NewsID:2635

RFID Asset Management System realisiert Unternehmensinformationen

RFID Asset Management System realisiert Unternehmensinformationen


Assets sind ein wesentlicher Bestandteil der Rolle eines Unternehmens und eine wichtige Infrastruktur für ein Unternehmen. Es gibt viele Arten von Vermögenswerten Existenz, die nicht nur die Eigenschaften von hohem Wert, starke Liquidität und schwieriges Sicherheitsmanagement haben, sondern auch zu einem der wichtigen Umgebungen für die Vermögensverwaltung werden. Durch RFID-Technologie werden Informationen wie Inventar, Suche, Lage, Inventar, Status, etc. dieser großen oder kleinen Wertsachen gesammelt und verstanden. Es hat die traditionellen Managementmethoden geändert, die viel Zeit und Arbeitskräfte und Ressourcen erfordern, und löste viele Probleme, die auf die starke Liquidität von Vermögenswerten, einfach zu verzichten oder zu vervielfältigen, wenn Inventar ist im Check, und das physische und Buch sind nicht konsistent. Die Erleichterung der Arbeitsbelastung des Personals ist schwer und umständlich, und es ist leicht, unklare Inventar, wiederholte Untersuchungen und verpasste Untersuchungen zu verursachen. Stärkung der Verwaltung von Vermögenswerten und Gütern, Verbesserung bestehender Managementmethoden, Verbesserung der Managementebenen und Verringerung der Arbeitsbelastung. RFID Asset Management Anwendung realisiert umfassende visuelle Information von Unternehmensvermögen.


Die RFID-Identifizierung und das Management von Vermögenswerten realisiert die Positionierung und Verfolgung von Unternehmensvermögen durch RFID-Technologie, wodurch die tatsächliche Realität und das Buch konsistent werden, die Effizienz von Asset Inventar und Return on Investment verbessern. Das Hauptziel ist es, die volle Sichtbarkeit von Unternehmensvermögen und Echtzeit-Informationsaktualisierungen zu erreichen, so dass die Nutzer ein ausgeklügeltes Asset-Management erreichen können, um die Nutzung und den Fluss der Ressourcen in Echtzeit zu überwachen, um sicherzustellen, dass das physische und das Buch konsistent sind.


Es kombiniert Hochfrequenztechnik und drahtgebundene Funktechnologie (Netzwerkkommunikationstechnik). Zunächst ist jedes wertvolle Produkt mit einem RFID-Elektronik-Tag ausgestattet, das eine weltweit einzigartige ID-Nummer aufweist. Der RFID-Handleser wird für den Asset Inventar verwendet, der die elektronischen Tagsinformationen auf dem Gerät schnell lesen kann und die Lesetagsinformationen über das integrierte Kommunikationsmodus-WLAN-Kommunikationsmodul an den Hintergrundserver senden kann. Der Festleser wird zur Zugriffssteuerung verwendet und die Antenne verwendet eine zirkular polarisierte Antenne, um eine Multi-Winkel-Etikettenerkennung zu gewährleisten.