XMINNOV
中文版  한국어  日本の  Français  Deutsch  عربي  Pусский  España  Português
Heim >> Aktivität & Neuigkeiten >> RFID-Neuigkeiten
RFID-Neuigkeiten

Welche Substanzen beeinflussen die Leistung von RFID-UHF-Tags?

Nachrichten veröffentlicht am: - von - RFIDtagworld XMINNOV Hersteller von RFID-Tags / NewsID:2686

Welche Substanzen beeinflussen die Leistung von RFID-UHF-Tags?

Welche Substanzen beeinflussen die Leistung von RFID-UHF-Tags?


1, Metallsubstanzen

Das RFID-Inventarmanagement-Modell wurde seit langem nur für Unternehmen verwendet, die „easy to use RFID“ sind und Unternehmen ausgeschaltet hat, die meist Metallartikel auf Lager halten. Das liegt daran, dass das Metall auch zusätzliche parasitäre Kapazität (d.h. Energieverlust durch elektromagnetische "Reibung" verursacht durch Metall) verursacht, die die Verstimmung des RFID-UHF-Readers und der elektronischen Tag-Antenne verursacht und die Leistung des Systems abbaut.


Schließlich erzeugt die vom Metall zurückreflektierte Energie Störungen zwischen dem RFID-Tag und dem RFID-UHF-Lesegerät. Daher wird durch die Anwendung der RFID-Technologie in einer Umgebung mit einer großen Menge von Metallmaterialien die tatsächliche RFID-Lese-/Leserate, Lese-/Leseabstand und Zuverlässigkeit erheblich reduziert, was weit unter den Ergebnissen in der Laborumgebung liegt. Selbstverständlich können Störungen auch in einer vernünftigen Systemgestaltung und -bedienung überwunden werden.


In letzter Zeit haben eingebettete RFID-Elektronik-Tags mit der schnellen Entwicklung der passiven RFID-Technologie die Hälfte der RFID-Funktionen in der Produktionsphase, wodurch sie im Vergleich zu anderen gleichartigen Produkten unterschiedliche Marktwettbewerbsfähigkeit haben.


Einige Anwendungen von Embedded RFID Anti-Metall-Tags

Die Militär- und Strafverfolgungsbehörden müssen das Inventar der Waffen genau berechnen. Es gibt viele Zwecke zur Echtzeit-Kontrolle des Lagerbestands von Schusswaffen. Einer von ihnen ist zu gewährleisten, dass das Personal die richtige Ausrüstung hat, und das andere ist, den Überblick über das Inventar zu behalten (die Artikel werden verlegt oder gestohlen). Wenn die Ausrüstung regelmäßig gewartet werden muss, muss jeder Datensatz gespeichert werden, einschließlich des Wartungsvorgangs, den die Ausrüstung durchführen muss, der Wartungsvorgang, der abgeschlossen wurde, und so weiter.


Manager können RFID-gebettete Waffen in Echtzeit und unabhängig verfolgen und verwalten. Sie können nicht nur die Anzahl der zu reparierenden Waffen kennen, sondern Sie können auch die Aktienbilanz in Echtzeit kennen, um sicherzustellen, dass alle Waffen verloren gehen. Diese Informationen können verhindern, dass unnötige Aufträge generiert werden, und vor allem, wenn die Waffe verloren gefunden wird, kann die Regulierungsstelle zunächst eine Suchaktion initiieren.


Einige große Unternehmen müssen Kapitalanlagen mieten oder kaufen, wie Laptops, Wireless Router und andere IT-bezogene Gegenstände, und nutzen RFID-Zugang und RFID-fähige Wagen, um Echtzeit-Informationsänderungen in Echtzeit zu erfassen. Es spiegelt auch die unmittelbare Kapitalrendite des Unternehmens wider und verändert die Inventarverwaltungseinheit des Unternehmens von Tagen bis zu Stunden.


Gemeinsame Werkzeuge, von Hämmern, Schraubenziehern, Messbändern bis zu Generatoren, Elektrobohrern und Kränen, werden in der Regel an Bauunternehmen vermietet und als Leasing für Bauunternehmen verwendet. Daher sind die Inventarinformationen der Ausrüstung Leasingunternehmen sehr wichtig, und diese Informationen werden zufällig geändert und weit verbreitet werden, wodurch die Inventur eine große Herausforderung darstellt. Verlust von großen Geräten kann Geschäftsverluste für das Unternehmen verursachen. Während Gadgets nicht sehr teuer sind, können sie Unternehmensverbindlichkeiten erstellen, wenn sie verloren oder gestohlen werden.


2, Flüssigkeit

Neben der Reflexion durch Metall werden im ultrahochfrequenten Band auch RFID-Frequenzerkennungssignale von Wasser absorbiert. Zum Beispiel ist unser menschlicher Körper eine ausgezeichnete Barriere für RFID-F-Signale, weil wir viel Salzwasser in unseren Körper haben. Die Störung von Metall stört auch das RFID-Frequenzsignal, das zu einer großen Herausforderung für das RFID-Frequenzerkennungsversorgungskettenmanagement wird, insbesondere die Betriebsumgebung mit mehr Metall- und Flüssigkeitskomponenten.


Die RFID-Funkfrequenzleserantenne hat die Funktion, RFID-Energie zu absorbieren, und das Metall verursacht Wirbelstrom um den RFID-Elektronik-Tagsleser, wodurch die Gesamtleistung des RFID-Elektromagnetfelds reduziert wird. Diese Wirbelströme verursachen auch ihre eigenen Magnetfelder senkrecht zur Metalloberfläche, und diese vertikalen Magnetfelder bewirken den Lesebereich.