XMINNOV
中文版  한국어  日本の  Français  Deutsch  عربي  Pусский  España  Português
Heim >> Aktivität & Neuigkeiten >> RFID-Neuigkeiten

RFID-Neuigkeiten

RFID-Technologie unterstützt Tabaklogistik

News posted on: 2019/10/11 1:10:01 - by Lynne - RFIDtagworld XMINNOV Hersteller von RFID-Tags

RFID-Technologie unterstützt Tabaklogistik

RFID-Technologie hilft der Tabaklogistik


Als äußerst effiziente, schnelle und komfortable Identifikationstechnologie verfügt die RFID-Technologie über ein breites Anwendungsspektrum in verschiedenen Branchen. Zigarettenhersteller haben RFID-Technologie in das Logistiksystem der Tabakindustrie eingeführt, um vor allem die Effizienz ihrer Tabakindustrieproduktion zu verbessern und die Produktionskosten zu senken. Die Anwendung der RFID-Technologie in der Tabaklogistik.


Adopt RFID-Technologie, um den Status Quo von Tabakunternehmen zu kombinieren. Um die Automatisierung der Tabaklagerung und die effiziente Verwaltung des Lagers zu erreichen. Das System verwendet Middleware als Support-Plattform, verbindet RFID-Tags an Zigarettenkisten, Tabletts und Regalen, installiert an der Empfangsstelle ein RFID-Zugangskontrollsystem und sendet die eigentliche Empfangs- und Empfangsinformation an das vom Backend-System angeordnete Backend. Gleichzeitig wird das Fahrzeugcomputer-Terminal auf dem Gabelstapler installiert, das RFID-Lese- und Schreibgerät angeschlossen, die Information des Frontend-Systems und des Backend-Systems über das kabellose lokale Netzwerk übertragen, der Datenaustausch und das Update realisiert, und das System lokalisiert die Gabelstaplerposition in Echtzeit und versendet den Gabelstapler bequem.


In den Aus- und Inbound-Betrieben der drei erhöhten Lager wird ein halbautomatischer Ansatz eingeführt, um bestimmte Automatisierungstechnologien und Maschinen, ergänzt durch manuelle Operationen, ein Gleichgewicht zwischen Effizienz und Kosten zu erreichen.


Bereitstellung elektronischer Tags an der Unterseite der Tabletts und Tabakstämme und entsprechend Bereitstellung von Lesegeräten an Sortier-, Speicher-, Auslass- und Siegelmaschinen und kombinieren das „Tobacco Industry Cigarette Production Management Decision Management System Project (d.h. Nr. 1 Projekt) Die Bestimmungen des "" können "ein Dutzend zwei Sweeps" erreichen - die Zigarettenindustrie Unternehmen zur Herstellung jedes Stück Zigaretten, das von der zuständigen Behörde zur Ausgabe des Barcodes veröffentlicht wird, und die auslaufenden Scancode- und Zigarettenunternehmen in den Lagerscancode, so dass Tobacco-Behörde rechtzeitig eine effektive Kontrolle über den Kauf, die Produktion und den Vertrieb von Tabakunternehmen erzielen können, die drahtlose Informationssammlung realisieren und mit dem Lagerverwaltungssystem verbinden, und die Logistikdaten an die Datenverarbeitung zu übertragen.


Um eine effektive Positionierung durchzuführen, wird zunächst der Laderaum kodiert und die codierten Informationen in das Lagerverwaltungssystem WMS geschrieben, in der Regel unter Verwendung einer Adresscodierung.


(1) Warehousing business process design


Bei der Lagerung der Rohstoffe und Tabakhilfsstoffe werden die Gabeln verwendet, um die Tabakblätter, Tabakstämme und Tabakmaterialien mit den elektronischen Etiketten auf den Schalen zu platzieren, und die Leser an den Lagerhäfen scannen die Paletten-Elektroetiketten auf den Paletten, die von den Paletten fertiggestellt werden. Passend zu den Paletteninformationen und den Wareninformationen wird die passende Information an das Lagerverwaltungssystem übermittelt. Der Förderer liefert dann die Ware an den Fahrbahnstacker, wo sie vom Stapeler gelagert werden.


Beim Einlegen der fertigen Zigaretten erfolgt die Zigarettensortierung zunächst durch die Sortierspur. An jedem Sortierpass ist ein RFID-Lesegerät installiert, und der RFID-Elektronik-Tag auf dem Zigarettenetui wird beim Durchfahren der Zigarette abgetastet und der Typ schnell erkannt. Wenn die Art erfüllt ist, wird die Zigarette durch die Seitenschubvorrichtung in die Bahn geschoben, und nach Beendigung der Palettierung durch den ABB-Roboter sendet der Förderer die gesamte Schale von Zigaretten in den Lageranschluss, und das Tablett wird abgetastet und von dem RFID-Lesegerät aufgenommen und dann zur Aufbewahrung an die Stapelplattform geschickt. .


Das Lagerverwaltungssystem (WMS) bestimmt den Lagerort der Ladung und ordnet den Lagerort nach einer voreingestellten Speicherstrategie (z.B. klassifizierter Zufallsspeicher), Ortszuordnungsprinzip (z.B. Erstausstieg) und Frachtinventarstatus zu. Die Informationen werden an das Warehouse Control System (WCS) übermittelt, das den Transporter und den Straßenstapeler antreibt, um den Lagervorgang abzuschließen.


(2) Outbound Business Process Design


Bei Lieferanforderung bestimmt das Lagerverwaltungssystem WMS den Standort der zu liefernden Ware nach dem Inventarstatus und den Lieferregeln und übermittelt die Lieferinformationen (wie Name, Menge, Lagerort etc.) der Ware an das Lagersteuerungssystem WCS. Das Lagersteuerungssystem WCS treibt den Fahrbahnstacker an, um die Ware herauszunehmen und über den Förderer an die Ausfahrplattform zu senden. Der RFID-Leser scannt automatisch die Waren oder Paletten-Etiketten, um die Aktualisierung der Frachtpositionsinformationen zu bestätigen und abzuschließen. Nach dem Fehler ist der Shuttle-, Gabelstapler- oder AGV-Trolley beendet. Liefern Sie die Ware an den angegebenen Ort. Der Job ist abgeschlossen.


Nach Fertigstellung der Lieferung wird die Palette manuell oder automatisch an die Palettiermaschine gesendet. Das Lagerverwaltungssystem WMS ordnet den leeren Laderaum der leeren Palettengruppe zu und übermittelt die Informationen an das Lagersteuerungssystem WCS, das Lagersteuerungssystem WCS treibt den Förderer und den Stapeler an. Geben Sie die leere Traygruppe an den angegebenen Standort im Lager zurück und verwenden Sie sie dann automatisch, wenn Sie sie nächstes Mal verwenden.



KONTAKTIERE UNS

Cellphone:
+86-13606915775(John Lee)

Phone:
+86-592-3365735(John)
+86-592-3365675(Cathy)
+86-592-3166853(Margaret)
+86-592-3365715(Anna)
+86-592-3365685(Ellen)
+86-592-3365681(Lynne)

Email: market@rfidtagworld.com

Add: Nr. 943, Tong Long l U, Stadt Hongtang, Tong Press District, ξ Amen (X Fujian OVI OT Industriepark)