XMINNOV
中文版  한국어  日本の  Français  Deutsch  عربي  Pусский  España  Português
Heim >> Aktivität & Neuigkeiten >> RFID-Neuigkeiten

RFID-Neuigkeiten

Anwendungsanalyse der RFID-Technologie in der Altengesundheitsversorgung

News posted on: 2019/11/21 1:07:46 - by Lynne - RFIDtagworld XMINNOV Hersteller von RFID-Tags

Anwendungsanalyse der RFID-Technologie in der Altengesundheitsversorgung

Anwendungsanalyse der RFID-Technologie in der älteren Gesundheitsversorgung


Generell sind die physiologischen Manifestationen der Verlangsamung des Stoffwechsels, der verminderten Resistenz und der verminderten physiologischen Funktion natürliche Gesetze, so dass der kognitive Rückgang der älteren Menschen schwer rückgängig zu machen ist. Alte Menschen vergessen oft die Platzierung von Gegenständen, vergessen Schlüssel zu bringen, vergessen die Verwaltung von Geld, unbequeme Bewegungen, Verwirrung, Kommunikationsbarrieren, physische Notfälle und weniger diagnostische Zeit. Um diese Probleme zu lösen, haben viele intelligente Technologieunternehmen Applikationssysteme entwickelt, wie Personalpositionierung, Notfallhilfe, Identitätsauthentifizierung, Case Management, Item Management, Ein- und Ausstieg Management, Zugriffskontrolle Management und Verbrauchermanagement. RFID-Systeme für ältere Menschen bestehen in der Regel aus vier Teilen: Smart Labels, Sensorgeräte, Support-Module und Applikationssysteme.


RFID-Smart-Tags können in niedrige Frequenz (Low Frequency), hohe Frequenz (High Frequency), ultrahochfrequent (Ultra High Frequency) und Mikrowelle (Microwave) nach den technischen Eigenschaften verschiedener Frequenzbänder unterteilt werden. Es kann auch durch passive RFID-Produkte, aktive RFID-Produkte und semi-aktive RFID-Produkte klassifiziert werden. Halbaktive RFID-Produkte, kombiniert mit den Vorteilen von aktiven RFID-Produkten und passiven RFID-Produkten, ermöglichen es der Mikrowelle 2.45G, 433M, WIFI, den Low-Frequenz-Trigger 125KHZ zu nutzen und gleichzeitig eine 13,56M-Hochfrequenzkarte für die Karte zu kombinieren, sollte die umfangreichste im bestehenden Rentensystem sein. Halbaktive RFID-Technologie, auch als Niederfrequenz-Aktivierungs-Trigger-Technologie bekannt, verwendet niedrigfrequente Nahbereichs-genaue Positionierung, Mikrowellenfernerkennung und Hochladen von Daten, um die Funktionen zu lösen, die reine aktive RFID und passive RFID nicht erreichen können. Einfach ausgedrückt, ist es, die Positionierung in unmittelbarer Nähe zu aktivieren, Daten aus einer Entfernung zu identifizieren und hochzuladen. Diese Etiketten werden zu einem Armband oder Anhänger für einfaches Tragen hergestellt. ISO/IEC entwickelt Luftschnittstellenprotokolle für fünf Frequenzbänder, standardisierte Informationsinteraktion zwischen RFID-Sensoren und Smart Tags


RFID-Sensing-Geräte werden oft im Identifikationsbereich installiert, wie der Eingang der alten Wohnung, die Decke des Gebäudes, die Säulen außerhalb der alten Gemeinschaft, etc., um die Smart-Tag-Informationen in einem bestimmten Bereich zu identifizieren, verwendet für Identitäts-Authentifizierung und Positionierung, und erhalten Informationen wird auf den Hintergrund durch das Support-System übertragen.


Das Support-Modul und das Applikationsmodul erfassen und analysieren vor allem das Sensorgerät und die Tag-Daten, weiteren Prozess und verbessern die Docking-Schnittstelle, die von Menschen verwendet wird, und ist der Kern des älteren Gesundheitssystems. Das Armband (Anhänger)-Label kann intermittierend Informationen an die Sensoreinrichtung im Bereich senden und Echtzeitdynamik an das Managementzentrum senden. Sobald die Informationen der alten Person nicht in das Systemverwaltungszentrum hochgeladen werden, wird ein Alarm ausgegeben und das Personal kann die alte Person in der vorherigen Die Aktivitätsspur der Bühne, zeitnahe Handhabung von Notfällen. Das RFID-Tag ist grundsätzlich mit einer Notruf-SOS-Funktion ausgestattet. Wenn ältere Menschen Hilfe benötigen, kann der Pfleger schnell Hilfe durch Drücken des GIS basierend auf der Notruftaste auf dem RFID-Tag reagieren und implementieren. Wenn ältere Menschen krank sind, kann das System schnell den Fall älterer Menschen, Gesundheitsdaten und Lebensdaten entsprechend der Situation übertragen und notwendige Informationen zur Bewältigung dieser unerwarteten Situation liefern. Starten Sie die SOS-Alarmfunktion und aktivieren Sie das Videoüberwachungssystem, um die Kamera im entsprechenden Bereich zu steuern, in die vorgegebene Richtung zu wechseln, den Live-Bildschirm anzuzeigen und genaue Videoinformationen für das Managementpersonal bereitzustellen. Einige ältere Menschen brauchen besondere Sorgfalt. Das Managementpersonal nutzt das System, um es zu erfassen und an alle Pflegepersonen zu senden. Der Pfleger liest das Etikett des alten Mannes durch das RFID-Sensorgerät, das von ihm getragen wird, was für den personalisierten Service bequem ist. Neben den oben genannten Anwendungen umfasst es auch Kartenfunktionen, wie Wohnungszutritt, Gemeinschaftsrestaurants, Unterhaltungs- und Fitnesscenter-Identifikation, etc.


Die meisten der von älteren Menschen getragenen RFID-Tags sind heutzutage ein-Wege-Upload-Daten, die nur für Hilfe, Personalpositionierung und Kartenfunktion sind und die aktive Event-Erinnerungsfunktion nicht implementiert. Passive UHF 900M induktive Gerätepreise bleiben hoch, aktive 2.4G elektronische Tag Stromversorgung Probleme und Label selbst sind zu schwer, Mangel an Industriestandards, übermäßigen Indoor-Radiofrequenz-Ausrüstung, kann zu sehr überfüllten elektromagnetischen Spektrum führen, mehrere induktive Geräte wiederholt häufig Lese-Tags, nimmt Kommunikationskanäle und Serverressourcen, einige RF-Signale können vom menschlichen Körper absorbiert oder durch Metall ältere Objekte blockiert werden, wie Alarmsignale an entsprechende medizinische Einrichtungen zuzuweisen, die, die Auswirkungen der menschlichen Strahlung, die von den menschlichen Körper absorbiert werden. Es ist schwierig und behindert die praktischen Probleme der RFID-Technologie in der älteren Gesundheitsanwendung. Wenn also das RFID-Tag mit gesunden tragbaren Geräten integriert werden kann, wird es für ältere Menschen mehr Hilfe bieten.


Das intelligente System kombiniert mit der RFID-Technologie bietet eine wichtige Unterstützung für das unabhängige Leben älterer Menschen und kann den älteren Menschen helfen, verschiedene Probleme im täglichen Leben zu lösen und das Selbstvertrauen der älteren Menschen unabhängig zu verbessern. Alle Systeme haben jedoch einige Einschränkungen. Dies erfordert die Beteiligung professioneller Großtechnologieunternehmen und damit verbundener Branchenexperten. Um die Anwendung der RFID-Technologie bei älteren Menschen weiter zu erforschen, ist es notwendig, Geräte-Docking-Standards zu formulieren, Systemkosten zu reduzieren und technische Entwicklung und gesetzliche Normen zu verlangen. Und Forschung bietet Unterstützung.



KONTAKTIERE UNS

Cellphone:
+86-13606915775(John Lee)

Phone:
+86-592-3365735(John)
+86-592-3365675(Cathy)
+86-592-3166853(Margaret)
+86-592-3365715(Anna)
+86-592-3365685(Ellen)
+86-592-3365681(Lynne)

Email: market@rfidtagworld.com

Add: Nr. 943, Tong Long l U, Stadt Hongtang, Tong Press District, ξ Amen (X Fujian OVI OT Industriepark)