XMINNOV
中文版  한국어  日本の  Français  Deutsch  عربي  Pусский  España  Português
Heim >> Aktivität & Neuigkeiten >> IoT-Neuigkeiten

IoT-Neuigkeiten

Zhejiang University entwickelt RFID-Technologie für neue Nanosphärensonden, die in Biomaterialien und anderen Disziplinen eingesetzt werden kann

News posted on: 2020/8/10 16:18:17 - by - RFIDtagworld XMINNOV Hersteller von RFID-Tags

Zhejiang University entwickelt RFID-Technologie für neue Nanosphärensonden, die in Biomaterialien und anderen Disziplinen eingesetzt werden kann

Zhejiang University entwickelt RFID neue Nanosphärensondentechnologie, die in Biomaterialien und anderen Disziplinen eingesetzt werden kann


Der Reporter lernte von der Zhejiang University vor ein paar Tagen, dass das Team des Forschers Hu Huan der Schule, in Zusammenarbeit mit dem Team von IBM Watson Research Center und Professor Peng Yitian der Donghua University, eine neue Art von Nanosphärensondentechnologie erfunden hat, die die Schnittstelle zwischen Nanometer und Mikrometer genau messen kann. , Füllt die Leere dieser Skala und löst den wichtigen technischen Engpass im Bereich der Nanotribologie.


Das Atomkraftmikroskop wird verwendet, um die "Kraft" zu untersuchen, wenn Objekte in Kontakt sind. Seine Kernkomponentensonde ist wie die "Tentacles" von Insekten, die die Kraft auf der Probenoberfläche in die Biegung des Mikroauslegers umwandeln können, die dann vom Laserstrahl detektiert wird. Unter ihnen hat die sphärische Atomkraftsonde mehr Vorteile bei Verformung, Härte und mechanischen Eigenschaften. Die Größe der herkömmlichen sphärischen Atomkraftsonde beträgt jedoch 1-10 μm und es gibt einen Blindfleck bei der Messung der Nanometerskala. Gleichzeitig wird die Kugelsonde durch Kleben angeklebt, und die Einlegeposition ist schwer zu kontrollieren, was die Genauigkeit beeinflusst, und wird leicht abfallen, wenn es um hohe Temperatur oder Flüssigkeit geht.


"Der energiereiche Heliumionenstrahl kann in einen Strahlfleck mit einem Durchmesser von etwa 0,5 Nanometern fokussiert werden. Wie ein ultrakleines Messer kann es Materialien auf dem Nanometer-Skala beliebig schneiden, aber die Implantation des energiereichen Helium-Ionenstrahls in ein Silizium-Substrat bildet einen Stoß. "Hu Huan sagte, dass das Forscherteam das erste Experiment mit dem Helium-Ionen-Uplift-Effekt durchgeführt hat, um Nanosphärensonden zu machen. Auf der Sonde eines gewöhnlichen Atomkraftmikroskops wird durch fokussiertes Ionenätzen eine Plattform graviert, und nach präziser Positionierung auf der Plattform wird ein energiereicher Helium-Ionenstrahl injiziert, der die einkristalline Silizium-Bulge ausbildet und einen stabilen und zuverlässigen Herstellungsprozess der Nanosphären-Sondentechnologie realisiert. Es wird eine Kugelsonde mit hoher Auflösung, hoher Genauigkeit und hoher Temperaturbeständigkeit hergestellt und der Durchmesser der Nadelspitze kann zwischen 100 Nanometern und 1 Mikron genau eingestellt werden.



KONTAKTIERE UNS

Cellphone:
+86-13606915775(John Lee)

Phone:
+86-592-3365735(John)
+86-592-3365675(Cathy)
+86-592-3166853(Margaret)
+86-592-3365715(Anna)
+86-592-3365685(Ellen)
+86-592-3365681(Lynne)

Email: market@rfidtagworld.com

Add: Nr. 943, Tong Long l U, Stadt Hongtang, Tong Press District, ξ Amen (X Fujian OVI OT Industriepark)