XMINNOV
中文版  한국어  日本の  Français  Deutsch  عربي  Pусский  España  Português
Heim >> Aktivität & Neuigkeiten >> RFID-Neuigkeiten

RFID-Neuigkeiten

RFID-Technologieunternehmen sammelte 300 Millionen Yen, um mit unbemannten Robotern kombiniert zu werden, um die Effizienz des Bestandsmanagements zu verbessern

News posted on: 2021/5/12 10:01:16 - by - RFIDtagworld XMINNOV Hersteller von RFID-Tags

RFID-Technologieunternehmen sammelte 300 Millionen Yen, um mit unbemannten Robotern kombiniert zu werden, um die Effizienz des Bestandsmanagements zu verbessern

Das RFID-Technologieunternehmen erhöhte 300 Millionen Yen, um mit unbemannten Robotern kombiniert zu werden, um die Inventarmanagementeffizienz zu verbessern


Am 26. April 2021 kündigte das japanische RFID-Technologieunternehmen RF Lucas an, dass es 300 Millionen Yen mit dem Ziel der Integration mit unbemannten Robotern zur weiteren Verbesserung der Bestandsverwaltungseffizienz erhöht hat. Die Hauptstadt ist Yasuda Warehouse und Mitsui Fudosan.


RF Lucas betreibt das Inventar- und Item-Management-System "Locus Mapping". Das Unternehmen wurde im August 2015 gegründet und hat bisher mehrere Finanzierungsrunden erhalten.


RFID bezieht sich ursprünglich auf die Technologie des Lesens von Daten über Funkwellen. Bisher wurden Barcodes und zweidimensionale Codes für die Verwaltung von Waren und Gegenständen verwendet, aber in den letzten Jahren hat RFID auch begonnen, für die Verwaltung dieser Artikel verwendet werden. Nach der Einführung von RFID gibt es keine Notwendigkeit, Einzelpersonen einzeln zu lesen, und eine Vielzahl von Tags kann innerhalb weniger Sekunden gezählt werden, auch über einen Karton.


Tomoyuki Asano, Direktor und COO von RF Lucas, sagte jedoch, dass, obwohl es bequem ist, mehrere Tags in einheitlicher Weise zu lesen, ist nicht bekannt, dass Standortinformationen ein Schmerzpunkt von RFID ist. Wenn Sie beispielsweise das RFID-Tag eines Produkts in einem Laden lesen, können Sie bestätigen, wie viele Produkte es gibt, aber Sie können nicht wissen, welches Regal jedes Produkt auf ist.


RF Lucas hat die genaue Positionierung von RFID-Tags durch eine einzigartige "Wellenphasenanalyse" realisiert. Die "Locus Mapping" automatische Standorterfassung und Anzeige digitaler Mapping-Funktion nutzt diese Technologie.


Tomoyuki Asano erklärte, dass die Einführung der RF Lucas-Technologie die bisherige Arbeit der visuellen Bestätigung und Barcode-Lese in den Läden und Lagern, wie Produkt-Ein- und Ausgang, Inventar, Inspektion und Pickup deutlich reduzieren kann. RF Lucas hat Patente für diese Technologie in den USA, Japan und Europa erhalten und wird jetzt in der Bekleidungs-, Fertigungs- und Logistikindustrie eingesetzt.


Asano Tomoyuki sagte: „Das Unternehmen hat sich schon immer für die Produktentwicklung eingesetzt und erwägt nun den Ausbau des Absatzes.“ Neben der Erweiterung der Rekrutierung von Vertriebstalents geht diese Finanzierung auch auf die Weiterentwicklung hochwertiger Funktionen ein. Speziell kombiniert man autonome Wanderroboter und Drohnen, um die Funktion unbemannter Lese-Tags zu studieren. Bis jetzt, wo Menschen Handleser verwenden, um Tags zu lesen, können selbstfahrende Roboter auch in der Nacht lesen und verwalten. Dies hat die Automatisierung und Effizienz von inventarmanagementbezogenen Aufgaben weiter vorangetrieben. Es wird berichtet, dass diese Funktion technisch überprüft wurde und in Zukunft als Produkt umgesetzt werden soll.



KONTAKTIERE UNS

Cellphone:
+86-13606915775(John Lee)

Phone:
+86-592-3365735(John)
+86-592-3365675(Cathy)
+86-592-3166853(Margaret)
+86-592-3365715(Anna)
+86-592-3365685(Ellen)
+86-592-3365681(Lynne)

Email: market@rfidtagworld.com

Add: Nr. 943, Tong Long l U, Stadt Hongtang, Tong Press District, ξ Amen (X Fujian OVI OT Industriepark)