XMINNOV
中文版  한국어  日本の  Français  Deutsch  عربي  Pусский  España  Português
Heim >> Aktivität & Neuigkeiten >> RFID-Wissen

RFID-Wissen

Vier gängige Anwendungsszenarien für RFID-Tags

News posted on: 2019/7/30 1:41:00 - by Norah - RFIDtagworld XMINNOV Hersteller von RFID-Tags

Vier gängige Anwendungsszenarien für RFID-Tags

Vier Mainstream-Anwendungssszenarien für RFID-Tags


Mit der Entwicklung der Internet of Things-Branche ist die RFID-Technologie immer beliebter geworden, und sie wird in unserem täglichen Leben angewendet und bringt Komfort und Komfort für das Leben der Menschen. Das Wesen der RFID (Radio Frequency Identification) besteht darin, die Identität und Informationsidentifikation von Gegenständen mittels Hochfrequenztechnik (RF) zu realisieren.


Von der Beschaffung, Lagerung, Verpackung, Be- und Entladen, Transport, Vertrieb, Vertrieb bis Service wird die gesamte Lieferkette verriegelt. Unternehmen müssen den Fluss und die Änderungen des gesamten Geschäftsflusses, der Logistik, des Informationsflusses und des Kapitalflusses in Echtzeit und genau erfassen, während RFID der Einzelhandelsindustrie effektiv die Eingabe/Ausgabe von Geschäftsbetriebsdaten, die Steuerung und Verfolgung von Geschäftsprozessen und die Reduktion bietet. Fehlerquote, etc. Daher ist die Attraktivität der RFID-Technologie für die Retail-Branche, die sich auf das Logistik- und Inventarmanagement konzentriert, beträchtlich, und die Retail-Giganten haben auch große Begeisterung darauf gelegt.


Anwendungsszenario 1: RFID-basiertes Supply Chain Management in Supermärkten


In den letzten Jahren hat die rasche Entwicklung der RFID-Technologie Möglichkeiten für das Supply-Chain-Management der Einzelhandelsindustrie geschaffen. Mit den internationalen Retail-Giganten wie Wal-Mart, Marks & Spencer, Metro, Albertson und Target, die den obligatorischen Einsatz der RFID-Versorgungstechnologie freigeben, ist der Wettbewerb zwischen der fertigen Produktlieferkette zum Schlüssel für den Erfolg des zukünftigen Einzelhandelsmarktwettbewerbs geworden.


Anwendungsszenario 2: RFID-basiertes Inventarmanagement für Schuhhändler


Mit dem zunehmenden Eindringen von RFID-Tags in die Einzelhandelsindustrie bringt Bekleidung allmählich RFID-Technologie in das gesamte Managementsystem ein. Es wird erwartet, dass die Durchdringung in den nächsten Jahren rasch zunimmt. Nach Statistiken forderte Ende 2016 die weltweite, von Bekleidung dominierte Kettenhandelsindustrie mehr als 5 Milliarden RFID-Tags. Wie ausländische Decathlon, ZARA, Uniqlo, Haus Haishu, La Chapelle, UR, etc. haben vollständig RFID-Projekte umgesetzt.


RFID elektronische Tags werden aus zwei Gründen in der Bekleidungsindustrie verwendet. Erstens sind die Etiketten in diesem Szenario Verbrauchsmaterialien. Sobald die elektronischen Tags auf den letzten Link übertragen werden, also die Verbraucher, ist die Mission der elektronischen Tags abgeschlossen.


Anwendungsszenario 3: RFID-Anwendung für unbeaufsichtigte Convenience Stores


Unmanned Convenue Stores sind gut etabliert, aber sie sind grundsätzlich untrennbar von der RFID-Technologie. An jedem Produkt werden RFID-Tags zum Checkout angebracht, und auch Überwachungssysteme und Remote-Kundenservice sind verfügbar.


Anwendungsszenario 4: Anwendung der Supply Chain Logistik RFID


Durch den Einsatz der RFID-Technologie kann sie die Transparenz der Supply-Chain-Logistik-Management- und Inventarumsatzrate verbessern, den Bestandsverlust effektiv reduzieren und die Logistikeffizienz im Unternehmen verbessern.


Schnell: Die Logistikeffizienz ist schnell, die Anzahl der Waren wird schnell übertragen und die Effizienz der Logistik wird verbessert;


Zweiter Standard: Die Daten sind genau, und die Datenerfassung der Waren ist in allen Aspekten des Logistikmanagements genau.


Nach dem aktuellen Stand des Lagermanagements und der Machbarkeitsstudie der RFID-Technologie im Logistikmanagement kann die im WMS-System eingebettete fortschrittliche RFID-Datenerfassungseinrichtung die Verwaltung des Standorts und des Tabletts der RFID-Tag-Identifikation realisieren. Auf diese Weise kann sie nicht nur die Informatisierung und Modernisierung des Unternehmenslogistikmanagements realisieren, sondern auch die Logistik-Management-Ebene und Management-Effizienz der Unternehmen verbessern und die Verwaltungskosten der Unternehmen reduzieren.


Aus der Perspektive der zukünftigen Entwicklung der Sino-fremden Logistik ist der Netzwerkinformationsbau der zukünftige Entwicklungstrend der Lagerlogistik. Neue Technologien wie die Funkfrequenz-Identifizierung (RFID) wirken sich zutiefst auf Lagermanagement- und Lagermanagementsysteme aus.



KONTAKTIERE UNS

Cellphone:
+86-13606915775(John Lee)

Phone:
+86-592-3365735(John)
+86-592-3365675(Cathy)
+86-592-3166853(Margaret)
+86-592-3365715(Anna)
+86-592-3365685(Ellen)
+86-592-3365681(Lynne)

Email: market@rfidtagworld.com

Add: Nr. 943, Tong Long l U, Stadt Hongtang, Tong Press District, ξ Amen (X Fujian OVI OT Industriepark)