XMINNOV
中文版  한국어  日本の  Français  Deutsch  عربي  Pусский  España  Português
Heim >> Aktivität & Neuigkeiten >> RFID-Wissen

RFID-Wissen

7 Dinge, die Sie mit RFID-Produkten in Krankenhäusern verfolgen können

News posted on: 2020/4/11 8:51:13 - by qingbin - RFIDtagworld XMINNOV Hersteller von RFID-Tags

7 Dinge, die Sie mit RFID-Produkten in Krankenhäusern verfolgen können

7 Dinge, die Sie mit RFID-Produkten in Krankenhäusern verfolgen können


Als Industrie investiert das Gesundheitswesen zunehmend in die RFID-Technologie. So sehr, dass die jüngste Marktforschung anzeigt, dass die RFID-Technologie bis 2021 exponentiell in der Branche wachsen wird. Einer der Gründe für die signifikante Expansion von RFID in dieser Branche ist die Anzahl der Anwendungen, die profitieren können.


In Krankenhäusern, die mit dieser Technologie ausgestattet sind, nimmt RFID viele Formen – von der Verfolgung chirurgischer Werkzeuge bis hin zur Verfolgung von Patienten und medizinischem Personal.


Im Folgenden werden 7 häufige RFID-Anwendungen in Krankenhäusern weltweit eingesetzt.


ANHANG Inventarverfolgung / Zertifizierung: Die Verwendung von RFID zur Verfolgung von Inventaren kann mit nahezu jeder Art von Gegenständen erreicht werden, aber die Implementierung von RFID-Systemen ist besonders anspruchsvoll bei der Verfolgung von flüssigkeitsgefüllten Vermögenswerten. RFID-Tags mit der Fähigkeit, diese Vermögenswerte zu verfolgen, werden immer mehr, vor allem aufgrund der Bedürfnisse der Pharmaindustrie.


Die Versorgung von Medikamenten in Krankenhäusern nimmt täglich zu, ändert sich ständig und muss verfolgt werden, um Patienten vor Ort zu halten. Typische Inventar-Tracking-Lösungen (wie viele Branchen) beinhalten manuelles Zählen und Barcodes, die Zeit braucht, um das Personal zu vervollständigen. Die Nutzung von RFID kann die Zeit reduzieren, die es braucht zu zählen, so dass Medikamente häufiger gezählt werden können, um genaue Daten und die richtige Art und Menge von Medikamenten zu gewährleisten.


Während des Inventarprozesses kann ein Handleser verwendet werden, um den RFID-Tag in oder auf jeder Flasche oder Box zu lesen, oder das Inventar kann kontinuierlich durch eine feste Lese- und Regalantenne gezählt werden.


Einige Krankenhäuser und Pharmahersteller nutzen auch RFID-Tags zur Identitätsprüfung. Da verschreibungspflichtige Medikamente und lebenserhaltende Medikamente oft hohe Kosten verursachen, steigt die Fälschung an; daher wählen viele Unternehmen RFID als Authentifizierungs- oder Anti-Fälschungsressource zu verwenden.


Dies wird dadurch erreicht, dass RFID-Tags auf oder in Medizinflaschen oder -dosen platziert und mit bestimmten Informationen verschlüsselt werden, so dass Krankenhäuser und Apotheken überprüfen können, ob die Medikamente, die sie verkaufen, echt sind. Auch in diesen Anwendungen werden stoßfeste RFID-Tags verwendet, um Qualität zu gewährleisten.


2. Personal / Teilnehmerverfolgung: Derzeit nutzen Krankenhäuser passive RFID-Technologie und aktive RFID-Instanzen, um Patienten und Mitarbeiter im gesamten Krankenhaus zu verfolgen. Es gibt drei Hauptgründe, warum Patienten und Mitarbeiter mit RFID-Tags in Krankenhäusern ausgestattet sind:

ANHANG Patienteninformationen verifizieren 2. Wartezeit reduzieren 3. Patienten finden


Passive RFID-Systeme werden häufig verwendet, um Patientendaten auf Armbändern zu pflegen und zu überprüfen. Diese RFID-Armbänder werden mit Patienteninformationen bedruckt, und Patientendaten werden auf dem Chip des Tags gespeichert oder über eine Datenbank mit der ID des Tags verknüpft. Die am Armband-Label kodierten Informationen sind der beste Weg, um den Patienten zu identifizieren, denn im Notfall kann sichergestellt werden, dass der Patient nicht die falsche Medizin erhält oder in den falschen Bereich des Krankenhauses geschickt wird, um dem Patienten zu helfen. Durch den Unfall wurde die Datei des Patienten übertragen, was zu einem Verlust des Lebens führte. Wichtige Informationen, die am Armband kodiert sind, wie "Nußallergie" oder "DOB 7/29/80", können eine Schlüsselrolle im Leben des Patienten spielen.


Active RFID wird in Krankenhäusern auf verschiedene Weise verwendet, aber es wird hauptsächlich für Anwendungen verwendet, die Mitarbeiter und Patienten verfolgen.


In letzter Zeit haben Krankenhäuser aktive RFID in Echtzeit-Standortsystemen (RTLS) eingesetzt, um Probleme in ihrem Workflow zu identifizieren, vor allem um Patienten schneller und effizienter zu bewegen. In diesen Fällen haben sowohl Patienten als auch medizinische Mitarbeiter RTLS-Abzeichen, und das System erkennt ihre Arbeitszeit in bestimmten Bereichen und meldet diese Daten an das Managementteam.


RTLS wurde auch implementiert, um neugeborene Babys zu verfolgen. Die Forschung zeigt, dass allein in den Vereinigten Staaten von 1965 bis Mai 2017 135 Babys von medizinischen Einrichtungen gestohlen wurden. Kinder wurden nicht nur an zufälligen Standorten in der Anlage gestohlen, sondern auch in vertrauenswürdigen Bereichen wie Mutter Zimmer, Kindergärten und Kinderhallen.


Um das Risiko zu reduzieren, dass Babys entführt werden, platzierte das Krankenhaus RTLS-Tags auf die Beine aller Babys, um jedes Kind zu überwachen und zu verfolgen. Wenn sich das Kind näher an der Austrittstür befindet, wird ein Alarm klingen und die Tür wird gesperrt; außerdem, wenn das Etikett vom Kind entfernt wird, wird sofort ein anderer Alarmton ausgestrahlt, um den Standort des Kindes anzuzeigen.


3. Tool-Tracking mit Sterilisation und Autoklav / wiederherstellbare Asset-Tracking: Chirurgische Werkzeuge wie Skalpells, Scheren, Clips und Retraktoren werden jeden Tag benötigt. Daher muss dieses Gerät immer zur Hand, gereinigt, desinfiziert und gebrauchsfertig sein. Leider, ohne diese Werkzeuge zu folgen, ist es die geringste gefährliche Situation, nicht die richtige chirurgische Ausrüstung zur Hand zu haben.


Jährliche Untersuchungen zeigen, dass chirurgische Instrumente in Krankenhäusern gefunden wurden, um bisher verwendete Bakterien zu tragen, die durch unsterilisierte oder unsachgemäße Sterilisation verursacht wurden. Diese können nicht nur mit RFID-Tags verfolgt werden, sondern auch um sicherzustellen, dass jedes Werkzeug vor dem Gebrauch sterilisiert wird - ein richtig implementiertes System kann das Sterilisationsverfahren einzelner Werkzeuge klären.


Metall-RFID-Tags, die auf chirurgischen Geräten eingebettet oder aufgeklebt werden, können für die Inventarverfolgung verwendet werden und sicherstellen, dass sie durch den Autoklaven Sterilisationsprozess gehen. Es gibt mehrere Autoklaven, die verschiedene Sterilisationsverfahren verwenden. Durch die getrennte Verfolgung jedes Werkzeugs kann das Krankenhaus sicherstellen, dass alle Werkzeuge den vom Hersteller angegebenen geeigneten Autoklav durchlaufen. Es ist erwähnenswert, dass nicht alle RFID-Tags den Autoklavierungsprozess überleben können. Daher ist es wichtig, Geräte zu wählen, die sicherstellen, dass alle Geräte richtig sauber und steril sind.


4. Einweg-Inventar-Tracking / aus Lager: Gegenstände wie Gaze, Einweg-Testpapiere, Handschuh-Boxen und Kunststoff-Fläschchen sind wichtige Einweg-Inventarartikel im Krankenhaus und müssen an der Hand gehalten werden. Da sie verfügbar sind und geringe Kosten haben, ist es nicht möglich, sie mit hochwertigen RFID-Tags zu verfolgen.


RFID-Inlays können kostengünstige Inventarlösungen für diese Einmalartikel bereitstellen. Diese Lösungen können in Inventarräumen, Regalen oder RFID-ausgestatteten Verkaufsautomaten gespeichert werden.


Bei der Verfolgung von Einzelgebrauchsgegenständen bevorzugen einige Krankenhäuser, die Mitarbeiter aufzubewahren, die diese Gegenstände benutzen, um eine ordnungsgemäße Verwendung von Inventar sicherzustellen und sorglose Abfälle oder Diebstahl zu reduzieren.


In diesem Fall können Sie die Tracking Person verwenden, die das RFID-Tag auf dem Abzeichen mit der Inventarverfolgung Anwendung verwendet. RFID-fähige Automaten und andere ähnliche Geräte können eingestellt werden, um RFID-Abzeichen zu lesen, bevor die Liste freigegeben wird, und das System kann konfiguriert werden, jeden Mitarbeiter einen Bericht auf der Liste täglich oder monatlich zu senden.


5. Asset-Tracking für große Geräte: Krankenhausbetten und andere tragbare Prüfmaschinen sind hochwertige Gegenstände in Krankenhäusern, die gelegentlich verloren oder verlegt werden. In Krankenhäusern ist die Nachverfolgung dieser Artikel wegen der hohen Kosten für den Austausch kritisch. Darüber hinaus sind einige dieser Vermögenswerte noch nicht verfügbar und werden einige Zeit brauchen, um ersetzt zu werden. Die Nutzung eines RFID-Systems ist eine ideale Möglichkeit, diese Vermögenswerte in einem Gebäude zu verfolgen.


Aufgrund der teuren und kritischen Art dieser Vermögenswerte, wenn ein RFID-System eingesetzt wird, wird das Krankenhaus oft ein aktives RFID Echtzeit-Standortsystem (RTLS) verwenden, um den Standort zu verfolgen. Einige Krankenhäuser implementieren das System, um nur bestimmte Bereiche oder Räume zu lesen, während andere Krankenhäuser ihr System eingerichtet, um den gesamten Korridor oder Boden zu decken.


6. Zugriffskontrolle / persönliches Tracking: Sicherheit ist ein weiterer Aspekt der Menschen, die die Krankenhausnutzung verfolgen. Krankenhäuser nutzen es oft, um den Zugang zu bestimmten Räumen oder Bereichen zu beschränken, um zu verhindern, dass Menschen um das Krankenhaus herum wandern.


Für diese Art von System müssen die Mitarbeiter ihre RFID-fähigen Abzeichen vor dem Türleser winken oder tippen, um Zugang zu erhalten. Dies verhindert nicht nur, dass unbefugte Personen in den eingeschränkten Bereich gelangen, sondern sorgt auch für eine gewisse Sicherheit für Patienten, Medikamente und medizinische Geräte, um Diebstahl oder Schäden zu verhindern.


7. Waschsalon: Handtücher, Decken und Bettwäsche sind nur einige Beispiele für Bettwäsche und Textilien, die in fast jedem Krankenhauszimmer verwendet werden. Bevor der nächste Patient ins Krankenhaus aufgenommen wird, müssen alle diese Gegenstände gereinigt und desinfiziert werden. Eine effektive Möglichkeit, diese Gegenstände zu verfolgen und ihre Sterilität zu gewährleisten, ist die Verwendung eines Systems mit RFID-Wäsche-Tags.



KONTAKTIERE UNS

Cellphone:
+86-13606915775(John Lee)

Phone:
+86-592-3365735(John)
+86-592-3365675(Cathy)
+86-592-3166853(Margaret)
+86-592-3365715(Anna)
+86-592-3365685(Ellen)
+86-592-3365681(Lynne)

Email: market@rfidtagworld.com

Add: Nr. 943, Tong Long l U, Stadt Hongtang, Tong Press District, ξ Amen (X Fujian OVI OT Industriepark)