XMINNOV
中文版  한국어  日本の  Français  Deutsch  عربي  Pусский  España  Português
Heim >> Aktivität & Neuigkeiten >> RFID-Wissen
RFID-Wissen

RFID Antennenkabel: Die höchste Leistung möglich

Nachrichten veröffentlicht am: - von - RFIDtagworld XMINNOV Hersteller von RFID-Tags / NewsID:183

RFID Antennenkabel: Die höchste Leistung möglich

Die Art des RFID-Antennenkabels, das Sie benötigen, hängt von einigen Schlüsselfaktoren ab: der Länge des Kabels (vom Lesegerät zur Antenne), der gewünschte Lesebereich (von der Antenne zum RFID-Tag) und der Verstärkung der Antenne.

Je länger das Kabel, desto größer der Verlust. Sie können diesen Verlust durch die Verwendung eines besser isolierten, höher bewerteten Antennenkabels bekämpfen. Der Nachteil, ein höheres Nennkabel zu verwenden, ist, dass es dicker ist und, als solche, ein wenig härter zu arbeiten, da es sich nicht so leicht biegt wie seine niedriger bewerteten Cousins.

Wenn der gewünschte Lesebereich relativ kurz ist (nur ein paar Zoll bis ein paar Fuß), können Sie noch in der Lage sein, ein niedrigeres Bemessungskabel zu verwenden, aber wenn Sie den Lesebereich maximieren möchten, dann möchten Sie ein höheres Bemessungskabel verwenden.

Schließlich müssen Sie bei der Wahl eines Kabels den Gewinn der RFID-Antenne berücksichtigen, die Sie verwenden. Alle Dinge, die gleich sind (d.h. Leseleistungseinstellung, Kabellänge und -bewertung, RFID-Tag verwendet), wenn Sie eine niedrigere Verstärkungsantenne (z.B. 5 dBic) gegen eine höhere Verstärkungsantenne (z.B. 9 dBic) verwenden, würden Sie einen großen Unterschied im Lesebereich sehen. So, Factoring in der Verstärkung der Antenne ist wichtig, da es die Art des Kabels, die Sie benötigen, beeinflussen kann, um Ihre gewünschten Ergebnisse zu erzielen.

Da die Energie durch das Kabel vom RFID-Lesegerät zur RFID-Antenne (und zurück) gelangt, geht die Energie verloren und es gibt keine Möglichkeit, um diese Tatsache herumzukommen. Um jedoch sicherzustellen, dass jedes RFID-Antennenkabel Ihnen hilft, das Leistungsniveau zu erreichen, das Sie für Ihre Anwendung wünschen, können Sie Schritte unternehmen, um die Menge an Verlust zu minimieren, die auftritt.