XMINNOV
中文版  한국어  日本の  Français  Deutsch  عربي  Pусский  España  Português
Heim >> Aktivität & Neuigkeiten >> IoT-Neuigkeiten
IoT-Neuigkeiten

Kann ein elektronisches Kennzeichenschild ETC ersetzen?

Nachrichten veröffentlicht am: - von - RFIDtagworld XMINNOV Hersteller von RFID-Tags / NewsID:2397

Kann ein elektronisches Kennzeichenschild ETC ersetzen?

Kann ein elektronisches Kennzeichenschild ETC ersetzen?


Ein elektronisches Kennzeichen ist im Wesentlichen ein RFID-Elektronik-Tag. Die Kosten eines solchen elektronischen Tags sind zwar niedriger als die des ETC, aber es ist keine neue Technologie. Dieser Tag wurde in der Logistikbranche seit vielen Jahren verwendet, aber im Vergleich zu aktiven ETC, elektronische Kennzeichen müssen mehr Signal empfangen Infrastruktur bauen. Diese Anlage hat Baukosten. Wer wird es ertragen? Die kritischere Frage ist, ob die Installation von RFID-Tags auf Fahrzeugen ETC vollständig ersetzen kann. Die Antwort ist wahrscheinlich nein.


ETC tag


Für den intelligenten Transport ist es nicht nur die Fahrzeugidentifikation, sondern auch das Problem der Bahnidentifikation. Auf dieser Grundlage wird das Problem der Zahlung und der Clearing gelöst. Lassen Sie uns zunächst über das Problem der Fahrzeugidentifizierung sprechen. Viele Menschen glauben, dass die Kennzeichenerkennung ETC ersetzen kann. Dies führt viele Menschen dazu, zu denken, dass die sogenannte Kennzeichenzahlung ETC ersetzen kann, und dann, dass das elektronische Kennzeichenschild ETC ersetzen kann. Vor einiger Zeit behaupteten sogar die Medien, dass WeChat und Alipay ETC töten mussten. Die ignorante Titelpartei dieses Unwissenden würde die Logik hinter ETC-Gebühren nicht verstehen. Es würde nicht verstehen, dass ETC-Anbindungs- und Zweit-Zeit-Anbindungs-/Personengeschäft.


Ist die Autobahnmaut gleich der Parkgebühr, ist es durchaus möglich, das ETC durch das elektronische Etikett zu ersetzen. Problematisch ist jedoch, dass der ETC nicht nur zur Identifikation des Fahrzeugs verwendet wird. Der Weg von Punkt A zum Punkt B ist anders. Die Gebühren sind anders. Nur das Fahrzeug wird identifiziert. Es macht keinen Sinn, den Weg nicht zu erkennen. Daher muss das elektronische Kennzeichenschild eine Rolle spielen, und es ist auch notwendig, das Problem der Wegerkennung zu lösen. Selbstverständlich kann die Installation der RFID-Identifizierungseinrichtung auf der Straßenseite auch dieses Problem lösen, und der Schlüssel ist das Problem hoher Kosten. Wie bei WeChat und Alipay-getriebenen Kennzeichen ist es nur ein weiteres kontaktloses Zahlungsszenario, das ETC nicht ersetzt, weil sie das Pfadidentifikationsproblem nicht lösen können. In der Tat wird auch die nächste ETC-Zahlungskarte storniert, was bedeutet, dass ETC jede Zahlungsmethode verwenden kann, aber die Zahlung kann nicht die ETC selbst ersetzen.


In der Tat haben Entwicklungsländer wie die Vereinigten Staaten, Japan und Europa auch Autobahngebühren, und sie alle verwenden ETC-Technologie. Die Vereinigten Staaten und Europa übernehmen ETC-Technologie früher, aber die technischen Standards sind relativ niedrig, aber auch die US ETC kann immer noch mit hoher Geschwindigkeit wahrgenommen werden. Als China im ETC-System tätig war, studierte es die globalen Mautstandards und Technologien für die Autobahn. Aus Sicht der Kostenkontrolle sind Chinas ETC-Hardware-Technologiestandards höher als in Europa und niedriger als in Japan, was bedeutet, dass Europa seit den Vereinigten Staaten nicht aufhören kann. Mit der Zahlung kann Chinas ETC das Problem der Hochgeschwindigkeits-Nicht-Stop-Ladung vollständig lösen.