XMINNOV
中文版  한국어  日本の  Français  Deutsch  عربي  Pусский  España  Português
Heim >> Aktivität & Neuigkeiten >> RFID-Wissen
RFID-Wissen

Was genau ist die Blockkette? Welche Art von Spark kann mit der Kombination von RFID-Technologie ausgeblendet werden?

Nachrichten veröffentlicht am: - von - RFIDtagworld XMINNOV Hersteller von RFID-Tags / NewsID:2231

Was genau ist die Blockkette? Welche Art von Spark kann mit der Kombination von RFID-Technologie ausgeblendet werden?

Was genau ist die Blockkette? Welche Art von Spark kann mit der Kombination von RFID-Technologie ausgeblendet werden?


Block Chain


Was ist eine Blockkette?


Blockchain-Technologie bezieht sich auf einen Weg für Menschen an der Buchführung teilnehmen. Es gibt eine Datenbank hinter allen Systemen. Sie können die Datenbank als großes Konto betrachten. Derzeit werden die jeweiligen Konten aufgezeichnet.


Da es keine Zentralisierung von Zwischenhändlern gibt, so dass alle Dinge automatisch durch ein vorgegebenes Programm laufen können, können nicht nur die Kosten stark reduziert werden, sondern auch die Effizienz verbessert werden. Da jeder das gleiche Kontobuch hat, kann sichergestellt werden, dass der Prozess der Aufnahmekonten offen und transparent ist.


Die Kombination von RFID und Blockkette


Die RFID-Technologie wurde früh genutzt, um die Transparenz der Lieferkette zu verbessern, und Blockketten können Transparenz und Sicherheit gewährleisten, dass Objekte aus der physischen Welt in die virtuelle Welt abgebildet werden. Die Block-Kette registriert die Übertragung von Waren auf der Leiste als Transaktion, um die am Produktionskettenmanagement beteiligten Parteien sowie die Produktursprung, Datum, Preis, Qualität und andere damit zusammenhängende Informationen zu bestimmen.


Wegen der dezentralen Struktur der Führung kann weder Partei das Eigentum an der Führung besitzen, noch kann sie Daten für den persönlichen Gewinn manipulieren. Da Transaktionen verschlüsselt sind und eine unbewegliche Natur haben, können Leisten kaum beschädigt werden.


Die Kombination aus Block-Kette und RFID-Technologie wird gefälschte Waren bekämpfen und das Vertrauen der Kunden in die Produktlieferkette verbessern.


Erst, wenn sich das Produkt custodian ändert, werden Produkte mit RFID-Tags gescannt. Jeder Scan wird das Passwort des RFID-Chips (und Hintergrund) aktualisieren und die geographischen Informationen im System erfassen und aktualisieren.


Zweitens können Verbraucher beim Kauf die RFID-Tags durch Smartphone-Anwendungen scannen, um die Geschichte der Lieferkette zu überprüfen, um sicherzustellen, dass die Produkte echt sind. Es bietet auch Informationen über Herkunft, Hersteller, Aussehen und andere Produkte, sowie den Standortwechsel.


Da jedes Produkt ein anderes RFID-Label aufweist und sich mit Updates und Passwortänderungen in der Lieferkette dynamisch ändern wird, entfällt die Vervielfältigung oder Fälschung. Das Öffnen des Produkts oder das Entfernen des Etiketts führt dazu, dass das Etikett unbrauchbar ist und daher nicht für illegale Zwecke verwendet werden kann.


Mit Hilfe von RFID werden die Daten jedes Hauptkörpers der Lieferkette automatisch hochgeladen. Mit Blockkette und intelligentem Vertrag werden die Daten des Hauptkörpers der gesamten Lieferkette vollständig erhalten, was die Transparenz, Rückverfolgbarkeit und Nichttampering der Daten sicherstellt, um die Rückverfolgbarkeit und Überwachung zu erleichtern.