XMINNOV
中文版  한국어  日本の  Français  Deutsch  عربي  Pусский  España  Português
Heim >> Aktivität & Neuigkeiten >> RFID-Wissen

RFID-Wissen

So wählen Sie ein korrektes RFID-Tag für die Anwendung aus

News posted on: 2018/4/4 6:54:22 - by yoyo - RFIDtagworld XMINNOV Hersteller von RFID-Tags

So wählen Sie ein korrektes RFID-Tag für die Anwendung aus

Die Auswahl des richtigen Labels ist keine einfache Aufgabe.

Es erfordert ein gründliches Verständnis, wie Tags und Verhörer funktionieren und ein Verständnis der Geschäftsprozesse, die auf den zu markierenden Objekten durchgeführt werden. Sie müssen die Tags- und Leserspezifikationen und ihre Wirkung auf die Leistung des Tags verstehen. Einige der Faktoren, die im Tag-Auswahlverfahren betrachtet werden, umfassen Tag-Typ, Betriebsfrequenz, Materialien zu verschlagworten, Tag-Montage-Methode, Lesebereich, Leserate, Tag-Größe, Umweltbedingungen, Kosten und obligatorische Anforderungen.


rfid.jpg


Tag Frequenz

Die Auswahl der Tagfrequenz hängt von den Anforderungen des Lesebereichs, den zu verschlagwortenden Materialien und der Datenrate ab. Anwendungen wie Zugangskontroll- und Zahlungssysteme erfordern eine sehr kleine Lesereichweite. Bei diesen Arten von Anwendungen schafft das Lesen von Tags über wenige Zoll ein Sicherheitsrisiko, so dass der Lesebereich ein paar Zoll nicht überschreiten darf. LF- und HF-Tags mit kürzerem Lesebereich sind ideal für diese Art der Anwendung. Bei der Markierung der Palette in der Lieferkette ist ein Lesebereich von 5 bis 10 Fuß erforderlich. UHF-Tags sind für diese Anwendung gut geeignet.


Gegenstände mit Feuchtigkeit müssen Gegenstände von UHF oder Mikrowellen-Tags trennen. Auf der Produktebene gibt es wenig Auswahl an Etikettenplatzierung, und es gibt weniger Chancen auf Luftspalte zwischen Etiketten und Objekten. In diesem Fall hat die FDA LF-Tags für die menschliche und tierische Implantation zugelassen. Die HF- und LF-Tags sind aufgrund des hohen Feuchtigkeitsgehalts an lebenden Organismen ideal für die Verfolgung von Mensch und Tier. HF-Tags mit einem Lesebereich von 2 bis 3 Fuß sind die ideale Wahl.


Metallobjekte haben besondere Probleme bei der Markierung. Unabhängig von der Tag-Frequenz sind Metallobjekte, die direkt am Tag angebracht sind, verstimmt und funktionieren nicht richtig. Wenn die UHF- und Mikrowellen-Tags an Metall mit kleinen Luftspalten zwischen Tags und Objekten befestigt sind, können sie leicht gelesen werden. LF- und HF-Tags sind metallempfindlicher und erfordern größere Luftspalte.


Tag-Typ

Die Faktoren, die die Auswahl des Tag-Typs beeinflussen, umfassen Lesebereichsanforderungen, Sensoranforderungen, Kosten, Größe, Gewicht und Anwendungstyp. Passive Tags sind billiger als semi-passive oder aktive Tags. Tag-Kosten sollten die Kosten in Bezug auf das markierte Element berücksichtigen. Zum Beispiel ist ein $100 aktives Tag an einem Behälter angebracht ist wirtschaftlich, und ein 25-cent-Tag, der an einer Box von Getreide angebracht ist, kann nicht sein.


Einige Anwendungen entscheiden, welche Art von Tag zu verwenden. Um beispielsweise die Temperatur in einem gekühlten LKW zu überwachen, benötigen Sie einen halbpassiven oder aktiven Tag mit einem Temperatursensor.


Zur Überwachung der Sicherheit und Integrität von Behältern können aktive Tags mit Intrusionssensoren verwendet werden. Wiederverwendbare Handtaschen oder Kunststoffbehälter zur Herstellung oder Lebensmittelverarbeitung können mit halbpassiven Etiketten ausgestattet werden. Da diese Koffer und Behälter innerhalb der Fabrik umgewälzt werden, sind die Kosten der Tags nicht ein großes Problem.


Umweltfaktor

Nicht nur Umweltbedingungen innerhalb der Tags bewerten. Unter den Bedingungen des Produktes können die Kennzeichnungsnormen im Produkt bei der Herstellung des Produktes hohe Temperaturen und Drücke aufweisen und müssen diesen Bedingungen standhalten können. Ihre eigene Einrichtung, aber es kann auch in jeder Umgebung verwendet werden, in der der Tag den gesamten Lebenszyklus durchläuft. Diese Umgebungsbedingungen können den Lesebereich oder die Leserate des Tags beeinflussen:


1 Das Substrat kann Feuchtigkeit aufnehmen oder spröde und gekrackt werden.

2、 Aufgrund von Feuchtigkeit oder Chemikalien kann der Klebstoff nicht auf dem Etikett aufkleben und das Etikett kann vom Produkt kommen.

3 Die Verbindung zwischen Antenne und IC kann durch Vibration oder wiederholtes Biegen des Tags brechen.

4、 Aufgrund der korrosiven Wirkungen chemischer Stoffe in der Umgebung kann die Antenne schwach werden.

5、Sie können verpackte Etiketten verwenden, die nicht durch Abrieb oder Chemikalien in Ihrer Umgebung verunreinigt sind.


Einhaltung von RFID-Standards

Welche Standards offen sind, wie ISO, oder sie können proprietär sein. Es ist eine gute Praxis, offene und universelle Standards zu verfolgen, weil mehr Unternehmen Produkte herstellen, die diese Standards nicht proprietäre verwenden. Darüber hinaus können diese Produkte aufgrund der höheren Leistung billiger sein und sie länger unterstützen. Mit der weit verbreiteten Akzeptanz der EPC Gen 2 Norm (jetzt auch ISO 18000-6c), wenn Sie UHF verwenden möchten, ist es am besten, Gen 2 Produkte zu verwenden. Weitere Informationen zu Standards finden Sie in der Auswahl der richtigen Labels - Standards und Aufgaben.





KONTAKTIERE UNS

Cellphone:
+86-13606915775(John Lee)

Phone:
+86-592-3365735(John)
+86-592-3365675(Cathy)
+86-592-3166853(Margaret)
+86-592-3365715(Anna)
+86-592-3365685(Ellen)
+86-592-3365681(Lynne)

Email: market@rfidtagworld.com

Add: Nr. 943, Tong Long l U, Stadt Hongtang, Tong Press District, ξ Amen (X Fujian OVI OT Industriepark)